Zwischen Abendrobe, Cocktailkleid und Todesfall – „Death in High Heels“ feiert am 13. Februar Premiere

Zwischen Abendrobe, Cocktailkleid und Todesfall - „Death in High Heels“ feiert am 13. Februar Premiere London im Jahr 1937: Hinter den Kulissen des vornehmen Londoner Modesalons „Christophe et Cie“ lauern Sticheleien, Flirts – und ein Todesfall. Während Inhaber Frank Bevan noch überlegt, wem er die Leitung der neuen Filiale im französischen Deauville überträgt, überschlagen sich


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90806 Posts)