Zeitaufwendige Erkennung von Schadcode spielt Hackern in die Karten

Heilbronn, 8. August 2019 - Das Zeitfenster vom Auftauchen bis zur Erkennung neuer Malware – und seien es nur Minuten – reicht aus, um Schaden anzurichten. Nur auf Detektion zu setzen, kann folglich nicht der Heilige Gral der IT-Sicherheit sein,


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89122 Posts)