«Wir müssen die Risiken suchen, um vermehrt Prävention zu betreiben»

«Wir müssen die Risiken suchen, um vermehrt Prävention zu betreiben» Rund 300 Gesundheitsfachleute trafen sich am 22. und 23. November zur Swiss Public Health Conference 2017 in Basel, um personalisierte Gesundheit aus wissenschaftlicher, ethischer und ökonomischer Sicht zu beleuchten. Diskutiert wurden die Chancen und Risiken der per-sonalisierten Medizin, die Balance


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90547 Posts)