Werden Managerinnen und Manager überflüssig?

Brauchen Unternehmen in Zukunft noch Managerinnen und Manager? Nach Ansicht von Prof. Dr. Jürgen Weibler (FernUniversität in Hagen) verdrängen Wissen und Können tendenziell formale Macht. Anweisungen „von oben“ bekommen durch selbstbewusste Entscheidungen „von unten“ Konkurrenz. Dabei spielt unter anderem die


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90992 Posts)