Weltdiabetestag – Münchener Verein: Mit verstärkter Vorsorge dem honigsüßen Durchfluss die Stirn bieten

München, 13. November 2018 – Beschrieben wird er bereits in der Antike, die Griechen und Römer gaben ihm den Namen „Diabetes mellitus“ – der „honigsüße Durchfluss“. Anlässlich des 1991 durch die International Diabetes Federation (IDF) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufenen


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89373 Posts)