Weil es nie aufhört – packendes Jugendbuch setzt sich mit Cybermobbing auseinander

Weil es nie aufhört - packendes Jugendbuch setzt sich mit Cybermobbing auseinander Manfred Theisen erzählt in "Weil es nie aufhört" die Geschichte einer Schülerin, der Cyber-Stalking das Leben zur Hölle macht. ------------------------------ Alissa ist eine normale Achtklässlerin, die bisher ein recht durchschnittliches Leben geführt hat. Dieses Leben wird jedoch auf den Kopf gestellt, als


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90882 Posts)