Wanddickenmessung mit Ultraschall

Wanddickenmessung mit Ultraschall Eine der häufigsten Ultraschallanwendungen bei der zerstörungsfreien Materialprüfung ist die Wanddickenmessung. ------------------------------ Ein Wanddickenmessgerät sendet eine Ultraschallwelle aus und misst innerhalb von Millisekunden zerstörungsfrei die jeweilige Wandstärke. Bei der Messung wird der Schall reflektiert und dieses Rückwandecho durch das Messgerät registriert. Aufgrund


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89312 Posts)