VW-Skandal: ADAC Rechtsschutz läßt Versicherte im Stich

Rechtsanwalt Thomas Schmidt aus Berlin teilt mit: „Im Rahmen des Dieselskandals halte ich die ADAC-Rechtsschutzversicherung für eine besonders üble Versicherung. Diese bereitet ADAC-Versicherten, die vom Dieselskandal betroffen sind, mit den abwegigsten Argumenten seit Beginn des Abgasskandals immer wieder große Probleme.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(85909 Posts)