VW-Abgasskandal: Schweizer Verbraucherschützer FRC reicht zusammen mit myRight Sammelklage ein

● Mehr als 2.000 Kunden aus der Westschweiz beteiligen sich am Verfahren ● Partnerschaft mit der Online-Plattform myRight ermöglicht es VW-Kunden, ohne eigenes Risiko Ansprüche vorzubringen Braunschweig, 10.01.2018 – Auch in der


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(88979 Posts)