Vom Duisburger Hafen nach China

Vom Duisburger Hafen nach China SEIT 2011 GIBT ES MITTLERWEILE EINEN REGELMÄßIGEN SCHIENENGÜTERVERKEHR ZWISCHEN DEM DUISBURGER HAFEN UND CHONGQING. INZWISCHEN VERKEHREN PRO WOCHE ETWA 35 GÜTERZÜGE ZWISCHEN DER STADT AM RHEIN UND VERSCHIEDENEN ZIELEN IN CHINA Bis zur Jahrtausendwende gab es für den Warenaustausch zwischen China


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(92436 Posts)