Verdacht auf illegale Tierversuche an Hunden in Erlangen

Verdacht auf illegale Tierversuche an Hunden in Erlangen Ärzte gegen Tierversuche stellen Strafanzeige Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche hat heute Strafanzeige gegen Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz gestellt. Nach Recherchen des Vereins hat eine Arbeitsgruppe der Mund- Kiefer- und Gesichtschirurgischen Klinik


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89173 Posts)