Urteil: Menschen mit Betreuung in allen Angelegenheiten können an Europawahl teilnehmen

Urteil: Menschen mit Betreuung in allen Angelegenheiten können an Europawahl teilnehmen BdB begrüßt Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Hamburg, 16. April 2019 – Menschen, die in allen Angelegenheiten rechtlich betreut werden, können an der Europawahl am 26. Mai teilnehmen. Das hat gestern das Bundesverfassungsgericht nach einem Eilantrag entschieden. Das Gericht hatte bereits Anfang des Jahres


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89287 Posts)