Trojaner nutzt Android-Schwachstelle aus und liest WhatsApp-Konversationen

Trojaner nutzt Android-Schwachstelle aus und liest WhatsApp-Konversationen Die Virenanalysten von Doctor Web haben den gefährlichen Trojaner Android.InfectionAds.1 entdeckt und analysiert. Dieser nutzt mehrere Android-Schwachstellen aus, um beliebte Apps wie WhatsApp oder SwiftKey zu infizieren. Um den Trojaner auf die Geräte zu bekommen, betten Cyber-Kriminelle ihn zunächst in


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89173 Posts)