Thermofenster: Droht Daimler eine Klagewelle?

Hunderttausende Rückrufe, Straf- sowie Bußgeldverfahren und Schadensersatz-Klagen München, 20. Februar 2019. Der Dieselskandal erfasst die Daimler AG mit voller Wucht. Erst der vom Kraftfahrtbundesamt angeordnete Rückruf von mehreren hunderttausend Fahrzeugen, strafrechtliche Ermittlungen wegen Betrug und unerlaubter Werbung. Dann Entscheidungen


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90882 Posts)