Take-Two Interactive und 2K kündigen Michael Condrey als President eines neuen Spieleentwicklungsstudios an

Take-Two Interactive und 2K kündigen Michael Condrey als President eines neuen Spieleentwicklungsstudios an New York, München – 5. Februar 2019 – Take-Two Interactive Software, Inc. (NASDAQ:TTWO) und das unternehmenseigene Label 2K gaben den Eintritt von Michael Condrey, einem Veteranen der Videospielbranche, als President ihres neuen Spieleentwicklungsstudios im Silicon Valley in das Unternehmen bekannt.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90472 Posts)