Stützstrukturen für Korallenriffe: Kooperation von FIT und Autodesk fördert Korallenwachstum durch 3D-Druck

Stützstrukturen für Korallenriffe: Kooperation von FIT und Autodesk fördert Korallenwachstum durch 3D-Druck (Lupburg, 16.11.2018) Seit Jahren beunruhigen uns Meldungen über die weltweite Gefährdung der Korallenriffe. Eine vielversprechende Rettungsmaßnahme ist das Aussäen von 3D-gedruckten Korallenstrukturen aus Keramik, die mit neuen Korallen besiedelt und anschließend auf gefährdete Riffe ausgebracht werden. Die speziellen Korallenstrukturen aus


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89173 Posts)