Studie »Urbane Logistik der Zukunft: e-mobil und autonom?«

Fraunhofer IAO entwickelt Zukunftsszenarien für den urbanen Wirtschaftsverkehr Verstopfte Straßen durch Kleinlaster, die in zweiter Reihe parken? Lärm und Gestank von LKW in der Stadt? Für derartige Herausforderungen des Güterverkehrs entwickelte das Fraunhofer IAO zukunftsweisende Konzepte an der Schnittstelle Stadt-Logistikwirtschaft. Die


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(80658 Posts)