Straßenbaubeiträge: EBB sieht sich bestätigt

Straßenbaubeiträge: EBB sieht sich bestätigt Straßenbaubeiträge finanzieren Verwaltungskosten Die EBB-Fraktion im Rat der Stadt Essen hatte zu den Haushaltsberatungen im November 2018 einen Prüfantrag gestellt, die Straßenbaubeiträge bis zu einer Entscheidung im Landtag Nordrhein-Westfalen auszusetzen. Jochen Backes, Fraktionsvorsitzender der EBB-Fraktion im Rat der Stadt Essen: „Die


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90731 Posts)