Stets unter Strom: Sixt investiert in mobilen Ladeservice

Stets unter Strom: Sixt investiert in mobilen Ladeservice • Führender Mobilitätsdienstleister beteiligt sich an Berliner Start-up • „Chargery“ bietet flexible Alternative zu klassischen Ladestationen Pullach, 26. November 2018 – Sixt, Deutschlands Autovermieter Nr. 1, investiert in das Berliner Start-up „Chargery“, einen mobilen Ladeservice für Elektrofahrzeuge. Mit einer geringen Beteiligung an


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(88979 Posts)