Sondierungen – kein Geld für Investitionen, Reformen und soziale Gerechtigkeit

Sondierungen - kein Geld für Investitionen, Reformen und soziale Gerechtigkeit Die zukünftige Regierung wird weiterhin der Wirtschaftswissenschaft folgen und mit unbegrenzten Schulden weiterleben (müssen). Jedermann weiß, dass erforderliche Investitionen und Reformen nicht mit einem Bundeshaushalt von 335 Mrd. Euro zu finanzieren sind. Lehrte, 05.01.2018. Vor der Bundestagswahl 2013 stimmte der


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89029 Posts)