„Section Control“ rechtswidrig – keine Kennzeichenerfassung auf Autobahnabschnitt zur Geschwindigkeitsmessung

„Section Control“ rechtswidrig - keine Kennzeichenerfassung auf Autobahnabschnitt zur Geschwindigkeitsmessung Das Verwaltungsgericht Hannover hat am 12.03.2019 zu den Aktenzeichen 7 A 849/19 (Klage) und 7 B 850/19 (Eilverfahren) dem Land Niedersachsen, die amtlichen Kennzeichen eines jeden geführten Fahrzeuges auf einem Teilabschnitt einer Autobahn zur Geschwindigkeitsmessung zu erfassen Der Antragsteller und Kläger


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(85909 Posts)