Rentenabschläge ausgleichen – So viel kosten drei Jahre vorgezogener Ruhestand

Wer vor Beginn der regulären Altersrente in den Ruhestand geht, muss Abschläge in Kauf nehmen. Für jeden Monat kürzt die gesetzliche Rentenversicherung den erworbenen Anspruch um 0,3 Prozent. Insgesamt können dadurch bis zu 14,4 Prozent der Rentenleistung verloren gehen. Versicherte,


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89421 Posts)