Rechtsanwaltshaftung – wenn das Telefax erst nach 24 Uhr eingeht

Der Bundesgerichtshof hat mit Beschluss vom 27.09.2018 zum Aktenzeichen IX ZB 67/17 entschieden, dass ein Rechtsanwalt ein Telefax am Tag des Fristablaufes so einlegen muss, dass es vor 24 Uhr beim Gericht eingeht – sonst ist die Frist abgelaufen. Im konkreten


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90656 Posts)