Prostituierte will Schadensersatz von Kunden

Prostituierte will Schadensersatz von Kunden Trotz erheblichen Ermittlungsaufwands gelang es versetzter einer Prostituierten nicht den säumigen und ihr damit wohl schadensersatzpflichtigen Kunden ausfindig zu machen. Am 04.10.2018 nahm auf Hinweis der am Amtsgericht München zuständigen Richterin eine in ihrem Studio in München-Trudering selbständig tätige Prostituierte ihre


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(80658 Posts)