Promotionsvorhaben zu Erlebnispädagogik sowie Pflegeberatung gefördert

Promotionsvorhaben zu Erlebnispädagogik sowie Pflegeberatung gefördert Die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) hat am 12. November 2018 erstmals Stipendien ihres hochschuleigenen Stipendienprogramms an zwei Promovierende vergeben. Ramona Schneider wird für ihr Promotionsvorhaben „Doing Gender in der Erlebnispädagogik“ am Promotionszentrum „Soziale Arbeit“ gefördert. Andre Terjung


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89033 Posts)