Preiswerteste Krankenkasse in NRW nimmt 0,58 Prozent Zusatzbeitrag

Der Verwaltungsrat der im rheinischen Heinsberg ansässigen BKK EUREGIO hat aufgrund der sehr guten Haushaltssituation Ende Dezember 2017 beschlossen, den kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz zum 1. Januar 2018 abzusenken. Mit einem Zusatzbeitragssatz in Höhe von 0,58 Prozent ist die für NRW geöffnete


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89287 Posts)