Polizeigebühr für Hochrisiko-Veranstaltungen / Hochrisikofussballspiel rechtmäßig

Polizeigebühr für Hochrisiko-Veranstaltungen / Hochrisikofussballspiel rechtmäßig Das Bundesverwaltungsgericht hat mit Urteil vom 29. März 2019 zum Aktenzeichen 9 C 4.18 entschieden, dass für den besonderen Polizeiaufwand aus Anlass einer kommerziellen Hochrisiko-Veranstaltung, wie einem Fußballspiel, grundsätzlich eine Gebühr erhoben werden darf. In der Pressemitteilung des Bundesverwaltungsgerichts Nr. 26/2019


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89312 Posts)