Noch gibt‘s Karten für Rübezahl

(Elmshorn / 13.11.2017) „Noch gibt es Eintrittskarten für unser Weihnachtsmärchen“, berichtet Dittchenbühnen-Chef Raimar Neufeldt. „Am besten einfach bei uns nachfragen. Wir schauen dann, dass wir die Ticketwünsche möglichst erfüllen – oder ob wir einen Ausweichtermin anbieten können!“ Restkarten und Einzelplätze


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90547 Posts)