Neumünster auf die E-Mobilität schlecht vorbereitet

Neumünster auf die E-Mobilität schlecht vorbereitet Neumünster ist auf die im Anmarsch befindliche E-Mobilität schlecht vorbereitet, so der Ortsbeauftragte der FREIEN WÄHLER Neumünster Holger Steffen. Laut der Webseite goingelectric.de gibt es rund 12 Ladesäulen mit 24 Anschlussmöglichkeiten vom Typ 2 im gesamten Stadtgebiet. Das mag zurzeit


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(74692 Posts)