Neues Multi-Channel-Zentrallager für Puma

Neues Multi-Channel-Zentrallager für Puma Frankfurt am Main, 05.03.2019. Für das Sportunternehmen Puma hat der Bau eines hochmodernen Multi-Channel-Zentrallagers in Geiselwind begonnen. Miebach Consulting unterstützte Puma in der Ausschreibung, Vergabe sowie in der Konzeptüberprüfung durch Simulation und begleitet nun die Realisierungsphase als Teilprojektleiter für die


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(78427 Posts)