Neues Datenschutzrecht: Schadensersatz in Millionenhöhe droht

Neues Datenschutzrecht: Schadensersatz in Millionenhöhe droht Datenschutz erscheint vielen Verbrauchern als Witz: zu viele Lücken, zu viel Missbrauch, keine Handhabe gegen Unternehmen. Dies ändert sich in diesem Jahr grundlegend: Unternehmen sind schon seit Mai 2016 angehalten, die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) umzusetzen – die Übergangsfrist endet am


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89173 Posts)