Neue Studie von WPP: Regierungen kämpfen weltweit um Vertrauen und setzen auf mehr Bürgerbeteiligung

Neue Studie von WPP: Regierungen kämpfen weltweit um Vertrauen und setzen auf mehr Bürgerbeteiligung Regierungen kämpfen weltweit um Vertrauen und setzen auf mehr Bürgerbeteiligung Die Regierungen ringen in fast allen Industrieländern mit dem Verlust von Vertrauen bei ihren Bürgern. Dieses Bild zeichnet der heute veröffentlichte Leaders‘ Report. Grundlage der WPP-Studie sind persönliche Interviews mit


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91064 Posts)