Mit beiden Beinen fest auf dem Boden: Roqaya aus Afghanistan wagt erste Schritte nach OP

Mit beiden Beinen fest auf dem Boden: Roqaya aus Afghanistan wagt erste Schritte nach OP Die ersten Schritte sind noch etwas holprig, doch dann geht sie schon sicher über den Flur der Orthopädischen Ambulanz: Die kleine Roqaya aus Afghanistan wurde im September im Klinikum Dortmund operiert. Aufgrund einer angeborenen Hüftgelenksdysplasie war ihre Hüftpfanne zu kurz


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89147 Posts)