Mini-Jobs praxisnaher und gerechter gestalten

Mini-Jobs praxisnaher und gerechter gestalten Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Schleswig-Holstein will die Bedingungen für geringfügig Beschäftigte verbessern. Beim Landesmittelstandstag wurde ein Antrag an die Landes- und Bundespolitk beschlossen, die Entgeltgrenze für Mini-Jobs auf 500,00 Euro zu erhöhen und zukünftig im selben Maße


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89373 Posts)