Mindestlohnerhöhung: Minijobs anpassen

Der Mindestlohn wird ab dem 1. Januar 2019 auf 9,19 Euro die Stunde steigen. Darauf weist der Bund der Steuerzahler, Bezirksverband Neumünster-Segeberg hin. Das gilt auch für Minijobber, die zum Beispiel im privaten Haushalt als Haushaltshilfe oder Gärtner tätig sind.


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90781 Posts)