Menschheitsethik und Weltbürgertum: Gespräch über Globale Krise im Hospitalhof Stuttgart – Film und Buch zu 70 Jahren Menschenrechte

Menschheitsethik und Weltbürgertum: Gespräch über Globale Krise im Hospitalhof Stuttgart - Film und Buch zu 70 Jahren Menschenrechte (pm) Am 17. November findet in Berlin die Europäische Premiere der Film-Dokumentation „The World is My Country“ des kalifornischen Regisseurs Arthur Kanegis über Garry Sol Davis und die Anfänge der Weltbürgerbewegung von 1948 statt. Manche Medien wie SPIEGEL-Online glaubten schon


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89287 Posts)