Mangel an Vitamin B12 kann an die Nerven gehen

Mangel an Vitamin B12 kann an die Nerven gehen Fehlt es an Vitamin B12, können neurologische Störungen entstehen. Davon können sowohl die kognitiven Leistungen als auch psychische Funktionen beeinträchtigt werden. Ergänzungen von Vitamin B12 können die Defizite beseitigen. Vitamin B12 trägt im Körper zur Blutbildung, zum Wachstum, zur Zellteilung


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90806 Posts)