M&A – Regeln für Einstieg ausländischer Investoren verschärft

M&A - Regeln für Einstieg ausländischer Investoren verschärft Unternehmenskäufe und Fusionen boomten im abgelaufenen Jahr 2018. Für Investoren, die nicht aus der EU kommen, wird es nun schwerer, bei deutschen Unternehmen einzusteigen oder sie zu übernehmen. Ende 2018 hat die Bundesregierung eine Novellierung der Außenwirtschaftsverordnung beschlossen. Im Kern ging


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91039 Posts)