Kooperation Uni und Schule: Schüler lernen, Schadstoffe in der Luft zu messen

Kooperation Uni und Schule: Schüler lernen, Schadstoffe in der Luft zu messen Selbst forschen, das eigene Interesse an Wissenschaft und Technik entdecken und zugleich Umweltbewusstsein entwickeln: Dies alles sollen Schülerinnen und Schüler schon bald in einem neuen Angebot zum Thema Luftqualität, an dem der Messtechnik-Experte Andreas Schütze von der Universität des Saarlandes


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90547 Posts)