Konventionelle Pflanzenzucht: Forscher der Uni Halle verbessern Weizen

Konventionelle Pflanzenzucht: Forscher der Uni Halle verbessern Weizen Pflanzenwissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) haben eine neue Weizenlinie gezüchtet, die eine bessere Qualität als gängige Weizensorten hat. Dafür kreuzten sie zwei Kulturweizen mit einem Wildweizen. Die Körner der neuen Pflanze haben unter anderem einen höheren Proteingehalt, was sie auch


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91158 Posts)