Klimaschutz ist Schicksalsfrage

Klimaschutz ist Schicksalsfrage (Köln) – „Der Klimaschutz ist eine Schicksalsfrage für die Menschheit, und keine Verhandlungsmasse für Koalitionäre!“ so der stellv. Landesvorsitzende der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen, Martin Schauerte, am Samstag auf der FAIRGOODS in Köln. Deutschland ist Weltmeister in der Kohlever-stromung. Der


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90781 Posts)