Klimafreundliche Architektur durch natürliche Klappmechanismen

Klimafreundliche Architektur durch natürliche Klappmechanismen Bewegliche Komponenten an Gebäuden wie etwa Jalousien, deren Aufbau an natürlichen Lösungen abgeschaut wurde, daran forscht ein Team der Technischen Universität München (TUM), der Universität Freiburg und der Universität Stuttgart. Sie sollen mit Antriebselementen bestückt werden, die sich ohne Energiezufuhr


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90547 Posts)