Kinder stärken mit „Trampolin-Mind“

Prävention von Substanzmissbrauch und psychischen Störungen bei Kindern suchtkranker Eltern: Das präventive modulare Gruppenprogramm „Trampolin“ stärkt Kinder aus suchtbelasteten Familien in ihrer eigenen Handlungsfähigkeit und reduziert deren psychische Belastung. Seit Anfang Dezember entwickelt das Deutsche Institut für Sucht- und Präventionsforschung


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89421 Posts)