KIK: Kein Schmerzensgeld nach Fabrikbrand in Pakistan

KIK: Kein Schmerzensgeld nach Fabrikbrand in Pakistan Das Landgericht Dortmund hat mit Urteil vom 10.01.2019 zum Aktenzeichen 7 O 95/15 die Klage von vier pakistanischen Klägern gegen die Textilfirma KIK Textilien und Non-Food GmbH auf Zahlung von jeweils 30.000 € Schmerzensgeld und etwaigen Verdienstausfalls aufgrund des Brandes


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(80658 Posts)