Keine Kontrolle von Taxifahrern im 3-Minuten-Takt

Keine Kontrolle von Taxifahrern im 3-Minuten-Takt Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat mit Urteil vom 30.08.2018 zum Aktenzeichen 26 Sa 1151/17 entschieden, dass ein Taxiunternehmen von einem bei ihm als Arbeitnehmer beschäftigten Taxifahrer nicht verlangen kann, während des Wartens auf Fahrgäste alle drei Minuten eine Signaltaste zu drücken,


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90970 Posts)