„Kater“ ist eine Krankheit

„Kater“ ist eine Krankheit Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat mit Urteil vom 12.9.2019 zum Aktenzeichen 6 U 114/18 entschieden, dass ein Alkoholkater eine Krankheit darstellt. Werbeaussagen, wonach ein Nahrungsergänzungsmittel einem Alkoholkater vorbeugen bzw. seine Folgen mindern soll, verstoßen damit gegen das Verbot, Lebensmitteln


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(92348 Posts)