Josef und Christine Granderath setzen auf RedTherm: „Infrarotheizungen sind eine saubere Sache“

In der kleinen Bücherecke von Josef Granderath sorgt ein Heizelement für wohlige Wärme. © Holger Bernert Bisher mussten Josef und Christine Granderath viel Geld fürs Heizen berappen. Die Warmluftheizung im Keller wurde mit Nachtstrom versorgt. Über Schächte pustete das System warme Luft in jedes einzelne Zimmer. Die Folge: hohe Stromkosten, trockene Luft und ein ungesundes Raumklima. Damit ...


komplette Meldung auf fair-NEWS.de :: Pressemitteilungen News-Feed lesen