Intel und Universität Luxemburg kooperieren, um selbstfahrende Autos sicherer zu machen

Intel und Universität Luxemburg kooperieren, um selbstfahrende Autos sicherer zu machen Mit der wachsenden Komplexität autonomer Fahrzeuge wird es immer schwieriger, sie vor Hackern zu schützen. Deshalb haben die Intel Corporation und das Interdisciplinary Centre for Security, Reliability and Trust (SnT) der Universität Luxemburg ein Partnerschaftsrahmenabkommen unterzeichnet. Die Zusammenarbeit soll solche


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(90992 Posts)