Heterogenität bei der Umsetzung der E-Rechnung auf Länderebene sorgt für Unsicherheit

Heterogenität bei der Umsetzung der E-Rechnung auf Länderebene sorgt für Unsicherheit Bonpagos Infographik zum Umsetzungsstand als Startpunkt für eine erfolgreiche Umsetzung bei Lieferanten Seit dem 27. November 2018 sind oberste Bundesbehörden und Verfassungsorgane des Bundes dazu verpflichtet, elektronische Rechnungen gemäß EU-Richtlinie 2014/55/EU empfangen und verarbeiten zu können. Für alle anderen Bundeseinrichtungen gilt


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(91067 Posts)