Handy und Co. am Steuer – Neue Bußgelder bis zu 200 Euro

Handy und Co. am Steuer – Neue Bußgelder bis zu 200 Euro Seit 19.10.2017 gelten die neuen Bestimmungen zur Benutzung elektronischer Geräte während der Fahrt (§ 23 StVO): Hier eine Übersicht darüber, was erlaubt ist und was nicht und die entsprechenden neuen, höheren Bußgelder. Handy, Navi, Tablets, Videobrille, Audiorekorder – Am Steuer alles


komplette Meldung auf openPR - Aktuelle Pressemitteilungen lesen

(89373 Posts)